OBRA-MAXI
Klettergeräte

OBRA Design Spielplatzgeräte

Best.Nr. 48400, 48405

Hängebrücke

mit 2 Türmen, 6 m lang
+

Beschreibung: 8 Steher Ø 20 cm, mit Kern, 2 Podeste mit Unterzügen aus Kantholz (KH) 9/11 cm, Belag aus Kanthölzern 3,5/10 cm, genutet, 2 Verankerungsrahmen für Wackelbrücke, Brückenbelag aus KH, an 2 Längsketten mit Spannvorrichtungen, dazwischen Distanzscheiben, 2 Handlaufketten, Kettenabspannungen im Abstand von ca. 1 m. Best.Nr. 48405 4 Stk. Steher statt 8, Podest auf 2 Stehern Ø 12 cm, 2 Leitern zusätzlich, 4 Stk. Kettenabspannungen.

48400 Hängebrücke mit 2 Türmen, 6,0 m lang
48405 Hängebrücke mit 2 Einstiegsjochen, Kettenabspannung, 6 m lang

  • Das Spielgerät Hängebrücke 
    ist geeignet für Kinder ab 3 Jahre.
Altersgruppe Freie Fallhöhe Montagezeit Fallschutz
ab 3 0,30/0,80m 2 x 11/10 h 49,1/46,5 m²
Oft gestellte Fragen zu Klettergerüsten
Welche Klettergerüste sind für Kinder geeignet?

Einige Klettergerüste für draußen sind bereits für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Zum Beispiel ein Kletterbock oder ein Klettersechseck mit Chillkorb. Auch für Jugendliche gibt es viele Klettergeräte, die durch komplexere Bewegungsabläufe interessant sind.

Wie können Kinder schonend trainieren?
Zum Beispiel beim Spielen auf einem Klettergerüst werden die Muskulatur des Rückens, der Schultern, der Arme und Beine gefordert.
Was bieten Klettergerüste für Kinder?
Kinder können Geschicklichkeit, Ausdauer, Gleichgewichtssinn und Köperwahrnehmung auf Klettergerüsten trainieren. Nebenbei wird dadurch auch die kognitive Entwicklung gefördert.