Spielerisch unsere Gesellschaft bewegen      +43 7682 2162-0

Großprojekte

Viele unserer Kunden möchten Ihrem Spielplatz eine persönliche Note geben und dazu Themenspielgeräte zu einem bestimmten Thema einplanen. Wir bemühen uns immer die Wünsche unserer Kunden wahr werden zu lassen. Auf dieser Seite finden Sie Fotos und Berichte von Großprojekten die wir realisiert haben, oder gerade im Begriff sind umzusetzen.

Abenteuerspielplatz Kaiserau, Benediktinerstift Admont

Die Kaiserau ist ein idyllisch gelegenes Erholungsgebiet in der Obersteiermark. Zur Attraktivierung für Familien engagierte der Grundeigentümer, das Benediktinerstift Admont, das Raumplanungsbüro „im-plan-tat“ aus Krems an der Donau, um ein Konzept für einen Themenweg zu entwickeln. Ein Highlight im Rahmen dieses Projekts ist der große Abenteuerspielplatz neben dem Almgasthaus „Sportalm“, von dem dann ein Themenwanderweg mit mehreren „Forschungsstationen“, wo jeweils einzelne Spielgeräte platziert wurden, ausgeht.

Weiterlesen

Spielplatz Penken, Finkenberger Almbahnen

Im Gipfelbereich des Penken bei Finkenberg entsteht seit 2017 in Etappen ein Erlebnisbereich für Familien. Ein erstes Highlight war 2017 der „Penken-Pepi“, eine 8 m hohe Skulptur des Maskottchens, eines Bären in Zillertaler Tracht. Pepi ist innen begehbar und mit zahlreichen Spielfunktionen ausgestattet. Das äußere Erscheinungsbild gleicht einem Teddybären und wird durch eine aufwändige Verschindelung aus Lärchenholz erreicht.

Weiterlesen

Erlebnisweg Fiss Schönjoch, Fisser Bergbahnen

Die im niederösterreichischen Leobendorf ansässige Pronatour GmbH ist auf „experience design“ im Tourismusbereich spezialisiert und setzt seit 20 Jahren derartige Projekte im Alpenraum um. 2018 wurde auf dem Schönjoch oberhalb Fiss in über 2000 m Höhe der Erlebnisweg „Goldener Mann“ errichtet, zu dem OBRA Design nach den Entwürfen von Pronatour die Spielgeräte und sonstige Holzkonstruktionen beisteuerte.

Weiterlesen

Kreative, einzigartige Spielgeräte von OBRA-Design auf der LGS Kremsmünster

Die OÖ Landesgartenschau 2017 ist ein blütenreiches Großereignis mit vielen positiven Nebeneffekten
„Unsere Gartenschau ist viel mehr als eine reine Blumenschau oder Gartenausstellung. Ihr Wert bleibt für uns alle dauerhaft erhalten“, ist der Kremsmünsterer Bgm. Gerhard Oberndorfer überzeugt. Grund dafür sind gute Konzepte, die den Ort nachhaltig mit neuen Erholungsräumen aufwerten. Natürlich wurden dabei auch die Jüngsten nicht vergessen – auf sie warten im Stiftsort ab sofort zwei wirklich außergewöhnliche Spielgeräte, maßgeschneidert von OBRA-Design. OBRA-Design konnte damit einmal mehr Lösungskompetenz und handwerkliches Können in Reinkultur unter Beweis stellen.

Weiterlesen

OBRA-Design, Ing. Philipp GmbH & Co.KG, Satteltal 2, A-4872 Neukirchen/Vöckla
Tel. +43 (0)7682 / 2162-0 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mitglied beim Spielplatzbauer Verband Österreich